Rechtsextremismus und Familie

Gender und Rechtsextremismus

Heike Radvan und Esther Lehnert (2013): Geschlechterreflektierende Arbeit mit rechtsextrem orientierten Adressatinnen und Adressaten.
Download hier.
 
Esther Lehnert (2011): „Gender“ und Rechtsextremismusprävention.
Download hier.
 
Dissens e.V. (2014): Diskussion zu Gender und Rechtsextremismus(-prävention).
Download hier.
 
Katharina Debus und Vivien Laumann (Hrsg.) (2014): Rechtsextremismus,Prävention und Geschlecht. Vielfalt_Macht_Pädagogik
Download hier.
 
Landeskoordinierungsstelle Jugendstiftung Baden-Württemberg (Hrsg.) (2013): Gender und Rechtsextremismus. Dokumentation des Fachtags am 24. April 2013 im Marianum Hegne
Download hier.
 
Fachstelle Gender und Rechtsextremismus in Kooperation mit Netz gegen Nazis (2016): Peggy war da! Gender und Social Media als Kitt rechtspopulistischer Bewegungen.
Download hier.
 
Robert Claus, Esther Lehnert, Yves Müller (Hrsg.) (2016): "Was ein rechter Mann ist...". Männlichkeiten im Rechtsextremismus:
Download hier.
 
Bündnis 90/ Die Grünen. Bundestagsfraktion (2012): Rechtsextreme Frauen: Gefahrenpotenzial erkennen - Demokratisch entgegenwirken.
Downlod hier.
 
cultures interactive e.V. (2015): Genderaspekte im Rachtsextremismus und religiösen Fundamentalismus. Handlungsempfehlungen für verschiedene Bereiche der Prävention und Intervention.
Download hier.